'; ?> Praxis für Ernährungstherapie Traute Wicke - Krankenkasse - DMP

DMP

Disease-Management-Programme

Die Behandlung chronischer Erkrankungen soll durch strukturierte Behandlungsprogramme (Disease-Management-Programme - kurz DMP) optimiert werden. Hier bieten die Krankenkassen ihren Versicherten z.B. bei Typ 2 Diabetes als Basistherapie u.a. die Möglichkeit einer qualifizierten Ernährungsberatung an.

Die ärztliche Notwendigkeit wird im DMP-Dokumentationsbogen festgelegt und muss vom Arzt bescheinigt werden. Im Rahmen der Einzelberatung können Patienten jedes Jahr bis zu 5 Beratungen in Anspruch nehmen.

Für die ernährungstherapeutische Beratung ist eine besondere fachliche Qualifikation erforderlich. Ich bin in der Anbieterdatei der gesetzlichen Krankenkassen als qualifizierte Ernährungsfachkraft registriert, d.h. die Kassen erstatten mindestens 80 % der Beratungskosten. Bei Kassen, mit denen ich eine vertragliche Vereinbarung abgeschlossen habe, rechne ich mit der entsprechenden Kasse direkt ab, der Patient hat keine Kosten.

Home
Leistungsangebot
Ausbildung & Zertifikat
Meine Praxis
Krankenkasse
Essen & Trinken
Risiko-Check
Kontakt